KEYFACTS:

STANDORTNürnberg Am Plärrer

PROJEKT ARTInnerstädtisches Einkaufszentrum

Mietfläche8.350 m2

EINZUGSGEBIETca. 31.000 Einwohner

STATUSin Planung

MARKTKAUF-SB-WARENHAUS Nürnberg am Plärrer

ein attraktiveres Verkaufsangebot


Ein neu gestalteter Eingangs- und Frontbereich im Erdgeschoss wird vor allem mit dem von außen gut sichtbaren Food Court die Kunden des Centers ansprechen. Im Objekt werden die bestehenden Rollsteige abgerissen und neue Rolltreppen, welche künftig in der Mall beginnen bzw. enden, eingebaut. Dadurch erkennt der Besucher bereits im Eingangsbereich den Weg über die Rolltreppen ins Unter- sowie Obergeschoss.

Das Erdgeschoss wird neben dem Food Court einen Bäcker mit Außensitzplätzen im Eingangsbereich beherbergen. Angrenzend befinden sich die Flächen für Textil- und Schuhhändler, Drogerie, Reisebüro oder Handyshop.

Das Untergeschoss, in welchem ein Lebensmittelmarkt etabliert wird, verfügt auch zukünftig über den Zugang zur U-Bahnstation. Wobei der Zugang modernisiert und damit freundlicher gestaltet wird. Für die frequenzstarken Kleinflächen gegenüber der Kassenzone des Lebensmittelmarktes sind kundennahe Dienstleistungen wie Presse, Lotto/Toto, Bank oder ein Nagelstudio vorgesehen.

Im Obergeschoss setzt sich die Einzelhandelsnutzung fort. Auch hier ist eine gute Erreichbarkeit durch Rolltreppen, einen Aufzug sowie durch Treppen gegeben.